/ / Zune 3.0 Software - Markieren von MP4-Videos / Sortieren von Videos in die richtigen Kategorien

Zune 3.0-Software - Kennzeichnen von MP4-Videos / Sortieren von Videos in die richtigen Kategorien

Wenn Sie ein Zune-Besitzer oder nur eine Zune-Software sindBenutzer (wie ich), die neue Version 3.0 aktualisiert ein paar nette zus√§tzliche Funktionen, darunter gr√∂√üere Unterkategorien f√ľr Video (TV, Musik, Filme, andere) und mehr Metadaten-Optionen (Genre, Jahr, Beschreibung, etc.).

Eine Sache, die den meisten Menschen nicht bewusst ist, ist die Tatsache, dass die Die Zune-Software ist eine der wenigen, die die Metadateninformationen tatsächlich in die mp4-Datei selbst einbetten kann. Also die Genre-Informationen, Jahr, Titel und andereMetadaten werden in die Datei selbst eingebettet. In diesem Rezept wird erklärt, wie Sie Metadaten bearbeiten und Filme im Filmbereich und Musikvideos in diesem Bereich usw. abrufen.

Software Anforderungen:

Zune Software v3.0
(zune.net)

MP4-Videos

Anleitung:

1. √Ėffnen Sie den Zune 3.0-Software-Player

2. Gehen Sie zu Sammlung > Videos

Höchstwahrscheinlich, wenn Sie gehen Filme oder Fernseher oder Musik-wird nichts auftauchen. Gehe zum andere Tab.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Filmdatei und wählen Sie Bearbeiten Möglichkeit.

In diesem Bereich k√∂nnen wir die Metadaten f√ľr den Film bearbeiten / aktualisieren. Einschlie√ülich Jahr, Genre, Titel, Beschreibung und Kategorie.

Kategorie = die Kategorie in der Zune-Software (und iTunes auch).

4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK.

Die Zune-Software wird die √Ąnderung sofort widerspiegeln, indem im anderen Bereich nichts angezeigt wird. Wenn Sie ins Kino gehen, sollten Sie Ihre Filme und hoffentlich die eingegebenen Metadaten sehen. Ich w√ľrde die Zune-Software an diesem Punkt weiterhin ausf√ľhren, minimieren Sie sie einfach.

5. Nach der Aktualisierung von Titel, Jahr, Genre, Kategorie usw .; Ihr PC scheint ein wenig langsamer zu werden. Keine Sorge, jetzt wird der mp4-Dateicontainer aktualisiert und die Datei wird vor√ľbergehend kopiert, w√§hrend die Container aktualisiert werden mp410E.tmp im ordner der mp4 datei wird aktualisiert).

Sobald dies alles erledigt ist (wahrscheinlich ein paar Stunden, wenn Siehabe viele Filme, 50+; Sie k√∂nnen feststellen, ob diese Datei vorhanden ist oder ob Ihre Festplatte aktiv ist (oder nicht). Sie sollten hoffentlich eine MP3-Datei mit aktualisierten Metadaten haben und diese nie wieder neu taggen m√ľssen.